SCM Stiftung Christliche Medien Gemeinsam. Für das, was wirklich zählt
SCM-Verlag übernimmt Traditionsmarke Johannis

Ab sofort können die Johannis-Produkte wieder bestellt werden

Die Weiterführung der Traditionsmarke Johannis Verlag ist gesichert. Wie Frieder Trommer, der Geschäftsführer der Verlage und Unternehmen der Stiftung Christliche Medien (SCM), heute mitteilte, wird die Marke Johannis vom SCM-Verlag weitergeführt. Den Zuschlag für die Marke, Verlagsrechte und Warenbestände habe der SCM-Verlag am 10. September durch den Insolvenzverwalter erhalten.

„Mit der Weiterführung wollen wir einen Beitrag zur Fortführung der über 100-jährigen traditionsreichen Geschichte des Johannis Verlages leisten“, so Trommer. „Wir haben großen Respekt vor der Verlagsarbeit, die Mitarbeiter und Autoren jahrzehntelang geleistet haben. Persönlich bedauere ich sehr, dass wir erst nach der Insolvenz die Möglichkeit erhielten, den Johannis Verlag zu übernehmen.“

Das 1896 gegründete Unternehmen in Lahr bei Offenburg hatte sich insbesondere im christlichen Verlagsbereich mit den Schwerpunkten Bücher, Geschenkbücher, Postkarten und Kalendern einen Namen gemacht. Für Privatkunden besteht nun die Möglichkeit, Produkte des Johannis Verlages über den SCM-Shop (www.scm-shop.de) zu bestellen. Die Auslieferung an den Buchhandel erfolgt über das ICMedienhaus in Holzgerlingen, spätestens ab 1. Oktober.

Mit dem ehemaligen Verlagsleiter des Johannis Verlages, Karlheinz Kern, habe der SCM-Verlag zusätzlich einen kompetenten Berater gewinnen können. „Neben der Tätigkeit in seinem eigenen Unternehmen wird er bei uns beste Erfahrungen durch seine langjährige leitende Verlagstätigkeit einbringen können“, so Trommer. Unter Kern wurde auch der Peter-Hahne-Bestseller „Schluss mit lustig“ veröffentlicht.

Der SCM-Verlag mit Standorten in Witten und Holzgerlingen umfasst die Marken SCM R.Brockhaus, SCM ERF-Verlag, SCM Hänssler und SCM Collection. Der SCM-Verlag gehört zur Stiftung Christliche Medien, der auch der SCM Bundes-Verlag und das Dienstleistungsunternehmen ICMedienhaus sowie der SCM-Shop angegliedert sind. Der Vorstand und die mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser größten evangelikalen Verlagsgruppe sehen es als ihren Auftrag, die christliche Botschaft aktiv zu verbreiten. Gründer und Vorsitzender der Stiftung ist der Unternehmer Friedhelm Loh, Haiger.

 
Pressemeldung als PDF:http://www.scm-haenssler.de/fileadmin/presse/scm/PM_SCM_Verlag_uebernimmt_Traditionsmarke_Johannis.pdf


© 2016 Stiftung Christliche Medien